LEUKOFLEX 5MX2.5CM 12ST
26. Mai 2020
GEKEIMTE BIO BUCHWEIZEN DIE KULINARISTEN 500G
26. Mai 2020

BLÜTENPOLLEN BIO DIE KUILINARISTEN 250G

12,98

(5,19 / 100 ml)
zzgl. Versand
Artikelnummer: 16739687 Kategorie:

Blütenpollen und die Vorteile für Ihre Vitalität
Blütenpollen enthält viel pflanzliches Eiweiß, ungefähr die Hälfte davon sind freie Aminosäuren, die unser Körper direkt aufnehmen kann. Pollen enthält Mesoinositol, das am Zuckerstoffwechsel im Muskel beteiligt ist, ferner Inhibine, das sind Stoffe die das Bakterienwachstum hemmen.
Des weiteren beinhaltet er Kohlenhydrate, Fette, Mineralstoffe und Spurenelemente ( Calcium, Kalium, Magnesium, Schwefel, Kupfer, Eisen, Silicium, Phosphor, Chlor und Mangan), Wasser. Auch die Vitamine B1, B2, B5, B12, H, PP, C, D, E, Folsäure, Pantothensäure, Insoit sowie Karotin und Vitamin A sind im Pollen enthalten. Außerdem beinhaltet der Pollen zahlreiche Enzyme (Biokatalysatoren), Wachstumsfaktoren, pflanzliche Hormone und Abwehrstoffe.
Den Blütenpollen streifen die Bienen beim Einflug in den Stock in einen Sammelbehälter ab. Nach Trocknung und Reinigung ist er wie Honig min. 2 Jahre haltbar. Erfahren Sie mehr über die einzigartige Bestäubungsleistung der Bienen auf unserem blog.

Naturbelassener Blütenpollen für Gesundheit und Lebenskraft
Gesundheit ist oft auch eine Frage der richtigen Ernährung. Gesundheitliche Beschwerden, körperliche und geistige Erschöpfungszustände sind auch auf Mangelerscheinungen im Organismus zurückzuführen. Das schwächt den Körper und macht ihn für Krankheiten anfällig. Es fehlt an lebenswichtigen Vitalstoffen. Durch Pollen können diese Mangelerscheinungen auf natürliche biologische Weise behoben werden. Die Vitalstoffe sind lebenswichtig für den menschlichen Organismus. Sie können im Allgemeinen nicht selbst von ihm produziert werden, sind jedoch für einen reibungslosen Stoffwechsel unerlässlich. Hinzu kommt, daß sie nicht eingelagert und gespeichert werden können. Vitalstoffe müssen mit der Nahrung ständig neu zugeführt werden.

Die heute vielfach denaturierte Zivilisationskost enthält zu wenig Vitalstoffe. Die meisten Menschen daher kalorienmäßig überernährt, an Vitalstoffen jedoch leiden sie Mangel. Hier ist eine der Ursachen des zunehmenden Gesundheitsverfalls der Bevölkerung in den Industrienationen zu suchen. Zum Alter hin verliert der Organismus die Fähigkeit zur Aufnahme von Vitalstoffen immer mehr, so daß ältere Menschen, Menschen mit Berufsstress, etc. erhöhte Mengen Vitalstoffe und Vitamine dem Körper zuführen müssen, um den Normalbedarf zu decken.

Deshalb empfehlen wir täglich 1 Teelöffel Blütenpollen zur:

— Normalisierung und Regulierung der Darmtätigkeit
— Hilfe bei Prostataleiden
— Stärkung der feinen Blutgefäße in Hirn und Herz
— Förderung der Hirndurchblutung
— Kräfte- und Gewichtszunahmen wie Anhebung des gesundheitlichen
     Allgemeinbefinden bei Alternden und Genesenden
— Stützung und Intensivierung der Sehkraft
— Anregung für den Kreislauf und Stoffwechsel mit nachhaltiger
     Wirkungsdauer ohne schädliche Folgen

Obwohl Pollen kein Medikament ist, gibt die Natur dem Menschen mit dem Pollen ein Mittel in die Hand, welches frei von schädlichen Stoffen, große gesundheitliche Dienste leistet. Pollen ist besonders dafür geeignet Aufbaustoffe die unsere denaturierte Zivilisationskost nicht in genügender Menge enthält, ergänzend unserem Körper zuzuführen. Dadurch wird eine vollwertige Ernährungsweise auf natürlichem Wege erreicht. Durch seine vielen Bestandteile ist der Wirkungsbereich des Pollens groß. Er enthält die Kraft vieler Kräuter und Pflanzen, welche die Natur den Menschen anbietet, um Krankheiten oder Unpässlichkeiten behebend oder lindernd zu behandeln. Empfehlenswert ist Mischpollen, er stammt von verschiedenen Pflanzen und birgt die geballten Kräfte der Natur.

Pollen kann verzehrt werden, entweder regelmäßig – was sehr zu empfehlen ist – oder in mehreren Jahreskuren:

  1.  Woche: 4 Teel. morgens nüchtern
  2.  Woche: 4 Teel. morgens nüchtern und 4 Teel. abends 1/4 Std. vor dem Essen
  3.  Woche: wie 2. Woche
  4.  Woche: wie 1. Woche

danach: Erhaltungsdosis 2 – 3 Teel. täglich. Kinder 3 – 15 Jahre: die Hälfte der Erwachsenenration. Die Erhaltungsdosis von 2 – 3 Teel. kann auf einmal mit etwas Saft oder Milch genommen werden. Sie kann auch halbiert und die erste Hälfte morgens nüchtern und die zweite Hälfte 1/4 Stunde vor dem Essen genommen werden. Pollen kann auch körnig gegessen werden – Gut Kauen! – oder auch gemahlen mit Butter oder Honig vermengt als Brotaufstrich. Man kann ihn auch in warmer Flüssigkeit auflösen, aber ja nicht zu heiß, da er Schaden nehmen würde.

Hersteller

Wolter Naturprodukte GmbH

Marke

Die Kulinaristen

Maßeinheit

G

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.